blog

10) Einige dieser Produkte sind möglicherweise während der Schwangerschaft nicht sicher zu verwenden

10) Einige dieser Produkte sind möglicherweise während der Schwangerschaft nicht sicher zu verwenden

Melden Sie sich für unseren Newsletter für gesunde Haut an!

Das Neueste in der Haut Schönheit

6 Tipps nach der Operation zur Heilung Ihrer Inzision

Die richtige Ernährung ist ein wichtiger – aber oft übersehener – Teil Ihres Wiederherstellungsplans.

Von Andrea PeirceApril 26, 2021Sponsored Advertising Content

Fragen Sie einen Castle Connolly Top Doctor: Wie Alterung und Schwerkraft Ihre Haut beeinflussen

Ein renommierter plastischer Chirurg, der als Castle Connolly Top Doctor anerkannt ist, erläutert die Faktoren, die das Erscheinungsbild unserer Haut beeinflussen, und wie Patienten dies können. . .

Bis zum 11. Februar 2021

Clean Beauty 101: Eine umfassende Anleitung

Von Jessica Migala 29. Januar 2021

Kalifornien verbietet 24 giftige Chemikalien aus Körperpflegeprodukten: Was Sie wissen sollten

Kalifornien war der erste Bundesstaat, der bestimmte Chemikalien aus Kosmetika und Inhaltsstoffen für die Körperpflege verbot. . .

Von Rachel Jacoby Zoldan 11. Januar 2021

Was sind die Vorteile von Fischöl für Ihr Haar?

Wenn Sie mehr ganzen Fisch mit Omega-3-Fettsäuren essen, können Sie Ihre Locken stärken. Es gibt jedoch nur begrenzte Hinweise darauf, dass Fischölpillen dasselbe bewirken.

Von Jessica Migala 9. Dezember 2020

Was ist Gesichtsyoga? Plus, 5 Übungen zu Hause zu versuchen

Genau wie wenn Sie ins Fitnessstudio gehen, um Ihren Körper in Form zu halten, sollen diese Yoga-inspirierten Übungen die Muskeln auf Ihrem Gesicht straffen, damit Sie immer auf der Suche bleiben. . .

Von Moira Lawler 13. Oktober 2020

7 Easy Home Hacks für gesunde Haut

Für Ihren besten Teint sollten Sie nicht nur Ihre Eitelkeit mit Hautpflegeprodukten füllen, sondern auch gesunde Hautgewohnheiten in Ihr tägliches Leben einladen.

Von Moira Lawler 9. Oktober 2020

8 Mögliche gesundheitliche Vorteile von Kollagen – und 1 Sache, die es nicht kann

Von Haut und Knochen bis hin zur Darmgesundheit und mehr: So kann die trendige Ergänzung Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden steigern.

Von Jessica Migala 8. September 2020

20 Möglichkeiten, Kollagen in Ihrem Gesicht zu erhalten und zu stärken

Mehr Kollagen bedeutet weniger Falten und glatte, straffe Haut. Hier finden Sie die aktuellen Produkte, In-Office-Behandlungen und Lebensgewohnheiten, für die Sie üben müssen. . .

Von Jessica Migala 28. August 2020

Ist es Psoriasis oder ist es ein Ekzem? Neuer schmerzfreier Test kann es zeigen

Im Gegensatz zu Biopsien verursachen Klebebandstreifen nur minimale Beschwerden und keine Narben.

Von Becky UphamAugust 10, 2020 “

Haben Sie ein Problem mit Akne? Das Erkennen der verschiedenen Arten von Akne und ihrer Symptome ist einer der ersten Schritte, um eine klare Haut zu erhalten.

Knötchen sind große, harte Beulen, die schmerzhaft sein und Narben verursachen können. iStock

Fast jeder bekommt irgendwann Akne. Und leider tauchen diese nervigen Unebenheiten in den schlimmsten Zeiten auf – wie vor einem großen Date oder einem Interview für einen Traumjob.

Viele junge Erwachsene haben mit Akne zu tun. Aber wenn Sie denken, dass es sich nur um ein Teenagerproblem handelt, irren Sie sich. Akne tritt auch bei Erwachsenen auf, und sogar einige Säuglinge haben auch Akne. (1,2)

Akne entsteht, wenn Poren oder Haarfollikel mit Öl und abgestorbenen Hautzellen verstopft werden. (3) Die meisten Menschen klagen über Akne im Gesicht, aber die Wahrheit ist, dass Sie Akne überall auf Ihrem Körper bekommen können. Dies umfasst Ihren Rücken, Nacken, Gesäß, Schultern und Brust. (4)

Obwohl viele Menschen den Begriff „Akne“ verwenden, um alle Beulen zu beschreiben, ist Akne eigentlich ein weit gefasster Begriff für verschiedene Arten von Beulen. (5)

Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu Aknetypen und -symptomen zu erhalten, und erfahren Sie, wann es Zeit ist, einen Arzt https://harmoniqhealth.com/de/ aufzusuchen.

Verschiedene Arten von Akne und ihre Symptome

Die gelegentliche Beule oder der Ausbruch ist für manche vielleicht keine große Sache. Anhaltende Akne kann andererseits ein frustrierendes Problem sein, das Ihr Selbstwertgefühl und Ihr Selbstvertrauen beeinträchtigt. Ihre Gefühle für Akne können alles mit dem Ausmaß Ihres Hautproblems zu tun haben, das von leicht bis schwer reichen kann.

“Leichte Akne ist die weniger schwere Form der Akne”, sagt Dr. Yoram Harth, Dermatologe und medizinischer Direktor von MDacne mit Sitz in San Francisco. “Diese Art von Akne ist leichter zu kontrollieren und hinterlässt normalerweise keine langfristigen Narben. ”(6)

Es ist jedoch eine andere Geschichte mit mittelschwerer und schwerer Akne.

Mäßige Akne, fährt Dr. Harth fort, ist auffälliger und kann dunkle Flecken und Narben hinterlassen, während schwere Akne die schlimmste Form ist. Es ist schwieriger zu behandeln und hinterlässt oft Narben, wenn es heilt. (6)

Es ist wichtig, dass Sie lernen, wie Sie häufige Arten von Hautunreinheiten sowie deren Schweregrad erkennen, da verschiedene Arten von Akne auf unterschiedliche Behandlungen ansprechen.

Fazit: Wenn Sie eine klarere Haut wünschen, müssen Sie wissen, womit Sie es zu tun haben.

Verschiedene Arten von Akne (und ihre Symptome) umfassen die folgenden:

1. Whiteheads

Whiteheads sind eine Art von Akne, die sich unter der Hautoberfläche entwickelt. (7)

Diese Schönheitsfehler sind rund und klein. Sie sind auch von einer dünnen Hautschicht bedeckt, was zu einem weißen oder gelblichen Aussehen führt. (8) Verschiedene Faktoren tragen zu Whiteheads bei, wie fettige Haut, Hormone, Pubertät, Ernährung und die Verwendung von Kosmetika und Feuchtigkeitscremes im Gesicht. (1)

2. Mitesser

Mitesser sehen Whiteheads ähnlich. Aber anstelle einer weißen Beule sind Mitesser Pickel schwarz oder dunkel. (8)

Mitesser sind nicht wie ein Weißkopf von Haut bedeckt. Stattdessen steigen sie an die Hautoberfläche. (7). Durch Einwirkung von Luft wird eingeschlossenes Öl in der Pore schwarz, was zu einem dunkleren Erscheinungsbild der Beule führt. (8)

Mögliche Ursachen für einen Mitesser sind fettige Haut, gereizte Haarfollikel, Hormone und Ernährung sowie Hautpflegeprodukte. Einige Medikamente können Mitesser auslösen. (1)

Mehr zu Ernährung und Hautgesundheit

6 Möglichkeiten zu essen und zu trinken, um eine gesündere Haut zu erreichen

Erfahren Sie mehr

3. Papeln

Eine Papel bildet sich, wenn eine Pore oder ein Haarfollikel mit Bakterien verstopft wird. Ihr Immunsystem reagiert auf die Bakterien, indem es weiße Blutkörperchen produziert, die Infektionen bekämpfen. Diese Entzündungsreaktion verursacht Ansammlungen roter, entzündeter Pickel. (8)

4. Pusteln

Diese Art von Akne ähnelt Papeln. Bei einer Pustel füllt sich die Pickel aufgrund der Entzündungsreaktion Ihres Körpers mit Eiter, der aus Öl, abgestorbenen Hautzellen und Bakterien besteht. Diese Ansammlungen von Beulen sind rot, etwas größer und berührungsempfindlich. (8)

5. Knötchen

Knotige Akne ist eine schwere Form der Akne, die durch große, harte Beulen unter der Hautoberfläche gekennzeichnet ist. Diese Art von Akne betrifft auch Bakterien und entwickelt sich, wenn die Wände einer Pore zusammenbrechen. Infolgedessen dringen Bakterien und Öl tiefer in die Haut ein und beeinflussen andere Poren. Knötchen sind schmerzhaft und können bleibende Narben verursachen. (7,8)

6. Zyste

Zystische Akne entwickelt sich auch tief unter der Haut und ist die schlimmste Form von Akne, sagt Harth. Es tritt auf, wenn eine schwere Entzündungsreaktion in Ihren Poren kochartige, mit Flüssigkeit gefüllte Knötchen auslöst, und tritt häufig bei menstruierenden Frauen auf. Unterschiedliche Östrogenspiegel wirken auf der Ebene des Follikels und verursachen Zysten tief unter der Haut. (7,8)

Neueste in Haut und Schönheit

Was ist Akne? Symptome, Ursachen, Diagnose, Behandlung und Prävention

“Maskne” ist das neueste Hautproblem – Hier erfahren Sie, wie Sie es verhindern oder loswerden können

Gesäßausbrüche: Wie Sie die Unebenheiten auf Ihrem Hintern loswerden

6 Dos and Don’s zur Behandlung von Akne bei Teenagern

Wann sollten Sie einen Arzt zur Aknebehandlung aufsuchen?

Akne kann eine Reise zu Ihrem Arzt rechtfertigen oder nicht. Einige Menschen können ihre Schönheitsfehler mit rezeptfreien Behandlungen und anderen Selbstpflegemaßnahmen kontrollieren, während andere der Meinung sind, dass ihre Akne ernst genug ist, um medizinische Hilfe zu benötigen.

Die Entscheidung, einen Arzt aufzusuchen, hängt wahrscheinlich davon ab, wie gut Sie mit Unebenheiten umgehen können und wie schwer Ihre Akne ist.

Es ist immer eine gute Idee, einen Termin für anhaltende Akne zu vereinbaren, die sich nicht bessert. Was Sie für gewöhnliche Akne halten, könnte tatsächlich eine andere Hauterkrankung wie Rosacea, Keratosis pilaris oder periorale Dermatitis sein. (9)

Um Akne zu diagnostizieren und die Art der Akne und die Behandlung zu bestimmen, die Sie benötigen, wird Ihr Hautarzt Ihre Haut visuell untersuchen. (10)

Beginnen Sie bei leichter bis mittelschwerer Akne mit rezeptfreien Arzneimitteln, bevor Sie einen Arzt aufsuchen. Dazu gehören topische Cremes (Retinoide) und Akne-Gesichtswaschmittel, die Akne bekämpfende Inhaltsstoffe wie Salicylsäure und Benzoylperoxid enthalten. (10)

Retinoide und Retinoid-ähnliche Medikamente verhindern das Verstopfen der Poren, während topische Antibiotika Bakterien auf der Haut abtöten. Salicylsäure-Gesichtswaschmittel entfernen abgestorbene Hautzellen durch Peeling. (10) Einige dieser Produkte sind möglicherweise während der Schwangerschaft nicht sicher zu verwenden. Fragen Sie Ihren Arzt, um sicherzugehen.

Das Hautpflege-Glossar, das jede Frau haben muss

Sie müssen sich nicht mehr fragen, was in Ihren Körperpflegeprodukten enthalten ist.

Artikel

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, stellen Sie sicher, dass diese Medikamente dem Schweregrad der Akne und Ihrem Hauttyp entsprechen, warnt Harth. “Bei richtiger Anwendung kann man nach vier Wochen mit einer anfänglichen Besserung und nach 12 Wochen mit einer signifikanten Verringerung der Akne rechnen”, sagt Harth.

Aber was ist, wenn Akne nicht auf Selbstbehandlung anspricht?

Laut Harth brauchen Sie möglicherweise etwas Stärkeres, um hartnäckige Akne loszuwerden. “Menschen mit schwerer Akne und Menschen mit mittelschwerer Akne, die sich nach drei Monaten Behandlung mit einem rezeptfreien Medikament nicht bessert, müssen einen Dermatologen für orale Medikamente aufsuchen”, sagt er.

Zu den Medikamenten, die stark genug sind, um mittelschwere bis schwere Akne zu behandeln, gehören Antibiotika, die Bakterien abtöten und Infektionen bekämpfen. Wenn Antibiotika nicht wirken, schlägt Ihr Arzt möglicherweise ein Anti-Androgen-Mittel (eine hormonelle Behandlung, die nur Frauen und jugendlichen Mädchen zur Verfügung steht) oder Isotretinoin vor, ein Retinoid zur Behandlung von knotiger oder zystischer Akne. (10)

Abhängig von der Schwere Ihrer Akne kann Ihr Arzt auch die Extraktion eines Whiteheads oder Mitessers oder eine Steroidinjektion empfehlen. (10)

Zunächst können Sie mit Ihrem Hausarzt über störende Akne-Symptome sprechen – und Ihr Arzt empfiehlt möglicherweise sogar effektivere rezeptfreie Behandlungen.

Wenn diese Behandlungen nicht funktionieren und Ihr Hausarzt vorschlägt, einen Dermatologen aufzusuchen, bereiten Sie sich auf diesen Besuch vor, indem Sie alle Fragen oder Bedenken aufschreiben, die Sie möglicherweise haben. Beispielsweise:

Was sind die Nebenwirkungen einer bestimmten Aknebehandlung? Behandeln Medikamente die Ursache meiner Akne oder nur die Symptome? Was sind mögliche Ursachen für Akne und wie kann ich zukünftige Ausbrüche reduzieren? Wird das Aknemedikament mit anderen Medikamenten interagieren, die ich einnehme? Sind Aknemedikamente während der Schwangerschaft oder Stillzeit sicher? Wie kann ich das Auftreten von Aknenarben reduzieren?

Tipps des Herausgebers in der Hautpflege

10 Dinge, die Ihre Haut Ihnen zu sagen versucht – und wie Sie darauf reagieren sollen

11 Häufige Aknebehandlungen, erklärt

Warum Sie ausbrechen – und wie Sie Fehler in Ihren Problemstellen beseitigen können

6 Häufige Missverständnisse beim Umgang mit Akne

Ein letztes Wort: Maßnahmen gegen hartnäckige Akne

Akne ist ein häufiges Problem, das Menschen jeden Alters betrifft, aber nicht Ihr Gesicht übernehmen muss. (1) Einige Akne ist mild und nur geringfügig ärgerlich, während schwere Akne Ihr Selbstwertgefühl beeinträchtigen kann.

Wenn sich Ihre Haut durch Selbstbehandlung nicht verbessert, zögern Sie nicht, mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Die richtige Behandlung beseitigt nicht nur Akne, sondern schützt auch vor neuer Akne.

Melden Sie sich für unseren Newsletter für gesunde Haut an!

Redaktionelle Quellen und Faktenprüfung

Akne: Symptome und Ursachen. Mayo-Klinik. 27. Dezember 2018. Baby Akne. Mayo-Klinik. 18. April 2018. Akne. Nationales Institut für Arthritis und Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Haut. 1. September 2016. Akne: Anzeichen und Symptome. Amerikanische Akademie für Dermatologie. Haben Sie erwachsene Akne? Erhalten Sie Antworten von einem Experten. John Hopkins Medizin. Überblick: Akne. NHS. 28. April 2016. Akne: Was sind die Arten von Akne? Nationales Institut für Arthritis und Erkrankungen des Bewegungsapparates und der Haut. 1. September 2016. Arten von Akne-Fehlern. NYU Langone Gesundheit. Ist das hartnäckige Akne wirklich Akne? Amerikanische Akademie für Dermatologie. Akne: Diagnose und Behandlung. Mayo-Klinik. 27. Dezember 2018. Weniger anzeigen

Das Neueste in Akne

“Maskne” ist das neueste Hautproblem – Hier erfahren Sie, wie Sie es verhindern oder loswerden können

Rote Flecken und Beulen entlang Ihrer Maskenlinie sind mögliche Anzeichen für “maskne”. Tragen Sie während der COVID-19-Pandemie keine Maske. Befolgen Sie stattdessen diese Tipps. . .

Von Jessica MigalaAugust 7, 2020

7 Die besten Tipps für Wellness-Blogger zur Bekämpfung von Akne-Schüben

Informieren Sie sich vor Ort über Behandlungen, schlechte Gewohnheiten und Ernährungsumstellungen, um die Wahrscheinlichkeit eines Ausbruchs zu verringern.

Von Jessica Migala 10. Mai 2019

11 Häufige Aknebehandlungen, erklärt

Sie möchten Ausbrüche, Schönheitsfehler und rote Flecken verbannen? So finden Sie die richtige Behandlung für Sie.

Von Jessica MigalaApril 4, 2019

6 Häufige Missverständnisse beim Umgang mit Akne

Von Jessica Migala 29. Oktober 2018

Beste natürliche Heilmittel, um Ihre Anti-Akne-Hautpflege-Routine zu ergänzen

Obwohl sie die von Dermatologen empfohlenen Aknebehandlungen nicht ersetzen können, können diese Mittel eine gute, natürliche Ergänzung Ihrer Hautpflege sein.

Von Anne L. Fritz 7. August 2018

Beste Akne-Behandlungen für Jugendliche

Die Pubertät ist schwer genug, ohne mit Akne umgehen zu müssen. Diese Waschungen, Toner, Masken und Behandlungen können helfen, diese lästigen Ausbrüche zu bekämpfen.

Von Anne L. Fritz 7. August 2018

Beste Gesichtswaschmittel für Akne

Diese Produkte können helfen, Öl zu kontrollieren, Ausbrüche zu beseitigen und Aufflackern zu verhindern.

Von Caitlin McCormack 27. Juli 2018

Bestes Make-up für fettige und zu Akne neigende Haut

Diese Bronzer, Grundierungen und getönten Feuchtigkeitscremes für zu Akne neigende Haut können dazu beitragen, ein makelloses Aussehen zu erzielen.

Von Genevieve Scarano 27. Juli 2018

Beste Körperwaschmittel für Akne

Möchten Sie “Bacne” bekämpfen? Probieren Sie diese Akne-Waschmittel für den Körper.

Von Caitlin McCormack 27. Juli 2018

Beste Grundlagen für zu Akne neigende Haut

Steigern Sie Ihre Schönheitsroutine mit diesen Grundierungen für fettige und zu Akne neigende Haut.

Von Genevieve Scarano 27. Juli 2018 “

Fügen Sie diese Bronzer, Textmarker und getönten Feuchtigkeitscremes zu Ihrer Anti-Akne-Schönheitsroutine hinzu. iStock

Alle hier vorgestellten Produkte und Dienstleistungen werden aufgrund ihres Potenzials ausgewählt, Ihr Wohlbefinden zu inspirieren und zu ermöglichen. Everyday Health kann eine Partnerprovision für von Ihnen gekaufte Artikel verdienen.

Hartnäckige Hautausbrüche und trockene Stellen können Ihre tägliche Schönheitsroutine beeinträchtigen und es zu einer Herausforderung machen, Make-up-Produkte zu finden, die eine gute Abdeckung bieten, ohne Reizungen zu verursachen. Wenn Sie den “No-Make-up-Look” erzielen und lästige Schönheitsfehler in Schach halten möchten, sollten Sie Make-up verwenden, das für fettige und zu Akne neigende Haut sicher ist.

Make-up-Produkte, die speziell für fettige und zu Akne neigende Haut entwickelt wurden, können Hautreizungen vorbeugen und Ausbrüche verbergen. Laut Jessica Weiser, MD, einer staatlich geprüften Dermatologin bei der New York Dermatology Group in New York City, ist es wichtig, das richtige Make-up zu verwenden, das Ihre Haut nicht reizt und Inhaltsstoffe enthält, die zur Linderung von Akneproblemen beitragen können.

“Make-up sitzt stundenlang auf der Hautoberfläche und die richtige Formulierung ist entscheidend, um einen übermäßigen Verschluss der Hautoberfläche zu verhindern”, sagt Dr. Weiser. „Einige Make-up-Produkte enthalten Inhaltsstoffe zur Bekämpfung von Akne, wie antimikrobielle Peptide, Vitamin-A-Derivate und Rosenwasser, die die mit Akne verbundenen Hauptfaktoren lindern können: Bakterien, Stauungen und Entzündungen. ”

Worauf Sie bei Make-up für fettige und zu Akne neigende Haut achten sollten

Es gibt wichtige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie einen Bronzer, Textmarker oder eine getönte Feuchtigkeitscreme für fettige oder zu Akne neigende Haut ausprobieren.